Deutschland, Wintersport-Macht?

Einer aktuellen Statistik zufolge liegt Deutschland auf Rang 1 der Nationenwertung seit 1924 hinsichtlich der Medaillen bei olympischen Winterspielen: Mehr Statistiken finden Sie bei Statista So hat Deutschland die meisten Goldmedaillen (128) sowie die meisten Medaillen insgesamt (358) gewonnen, vor Russland, Norwegen, den USA und – Österreich. Als die hier gezeigte Legende den ersten Olympiasieg … „Deutschland, Wintersport-Macht?“ weiterlesen

Beurteilung der DDR: Schulwissen und Ost-West-Unterschiede

Bewerten Schüler die DDR unterschiedlich je nach ihrem Kenntnisstand über die DDR? Glaubt man einer Spiegel-Statistik, dann ist der Zusammenhang mehr als deutlich: Mehr Statistiken finden Sie bei Statista Wie Schüler die DDR beurteilen – je nach Kenntnisstand 92,3% der Schüler mit sehr hohem Kenntnisstand beurteilten die DDR negativ. Bei den Schülern mit sehr geringem … „Beurteilung der DDR: Schulwissen und Ost-West-Unterschiede“ weiterlesen

Die Gedenkstätte Münchner Platz Dresden in Zahlen

Die Gedenkstätte Münchner Platz Dresden befindet sich im Georg-Schumann-Bau der TU Dresden, Münchner Platz 3. Erreichbar ist sie u. a. mit der Straßenbahnlinie 3 (Haltestelle Münchner Platz). Einige Zahlen & Fakten: Die neue Dauerausstellung (seit 11.12.2012) Verurteilt. Inhaftiert. Hingerichtet. Politische Justiz in Dresden 1933-1945 || 1945-1957 Anzahl Objekte (Fotos, Zeichnungen, Dokumente): über 700; Bestand der Fotosammlung der … „Die Gedenkstätte Münchner Platz Dresden in Zahlen“ weiterlesen

Weitere Dresdner Rekorde (III)

Hier einige weitere Dresdner Rekorde, wobei das touristisch gut erreichbare Umland großzügig einbezogen wird: Dresden nimmt für sich in Anspruch, 2006 als erste deutsche Großstadt schuldenfrei geworden zu sein (wobei die Stadt heute nicht völlig frei von Verbindlichkeiten ist) Hellerau: erste deutsche Gartenstadt (gegründet 1909) Der Mieterverein Dresden verfügt nach eigenen Angaben über die längste Tradition … „Weitere Dresdner Rekorde (III)“ weiterlesen

Eine kleine Geschichte des Meißner Porzellans in Zahlen

Einige Zahlen zur Geschichte des weltberühmten Meißner Porzellans: Johann Friedrich Böttger und Ehrenfried Walther von Tschirnhaus Anfang des 18. Jahrhunderts: Johann Friedrich Böttger behauptet, Gold herstellen zu können, und wird von August dem Starken zu diesem Zwecke gefangen genommen Ende 1707 Böttger beteiligt sich an den Forschungen des Ehrenfried Walther von Tschirnhaus zur Porzellanherstellung 15.1.1708 Labornotiz … „Eine kleine Geschichte des Meißner Porzellans in Zahlen“ weiterlesen

Das DDR-Museum „Zeitreise“ in Radebeul

Einige Zahlen und Fakten zum DDR-Museum „Zeitreise“, das sich in der Wasastraße 50 in Radebeul befindet: Eröffnung des Museums am 1.5.2006, dem „Tag der Arbeit“ Ausstellungsfläche: ca. 3.500 Quadratmeter Anzahl Besucher pro Jahr: ca. 65.000 Anzahl Ausstellungsartikel: ca. 40.000 Anzahl „Ostmobile“: ca. 140 Anzahl Räume (genannt „Zeiträume“): 40 Anzahl Plätze im Veranstaltungsraum: bis zu 400 … „Das DDR-Museum „Zeitreise“ in Radebeul“ weiterlesen

Die BStU-Außenstelle Dresden in Zahlen

In der Risaer Straße 7 (Pieschen) befindet sich seit 1993 die Dresdner Außenstelle der BStU („Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik“). Einige Zahlen zum Archiv: Anzahl monatlicher Recherchen nach Anfrage auf Akteneinsicht: ca. 1.500 Anteil der Bürger, nach deren Anfrage Karteikarten vorgefunden werden: ca. 70% Anzahl Karteikarten in Dresden: … „Die BStU-Außenstelle Dresden in Zahlen“ weiterlesen

40 Jahre Rundkino Dresden

Am 7. Oktober 2012 feierte das Rundkino (Prager Straße 6) seinen 40. Geburtstag. Einige Zahlen & Daten: 1968 Baubeginn: Erschließung 22.10.1969 Grundsteinlegung 1972 Eröffnung zum 33. Geburtstag der DDR: dritter zylinderförmiger Bau der DDR Sitzplätze im großen Festsaal im ersten Stock: 1.018 Sitzplätze im Studiokino im Erdgeschoss: 132 DDR-Zeit: Premierenkino, Konzerte, Jugendweihen 1980er Jahre: Ausstattung … „40 Jahre Rundkino Dresden“ weiterlesen

Das Josef-Hegenbarth-Archiv in Zahlen

Das Josef-Hegenbarth-Archiv befindet sich am Elbufer in Loschwitz, Calberlastraße 2. Einige Zahlen: Josef Hegenbarth in Dresden 1848 Errichtung des Hauses als Winzerhaus durch Johann Gottlieb Metzner 1887 – 1888 Umbau des Hauses zum Mehrfamilienhaus, Schließung der Weinpresse 1905 Josef Hegenbarth (geboren 1884 in Böhmisch Kamnitz, Österreich-Ungarn) zieht nach Dresden 1921 Hegenbarth erwirbt das Haus in … „Das Josef-Hegenbarth-Archiv in Zahlen“ weiterlesen

Kurioser Honecker-Weltrekord

Einen neuen, etwas kuriosen Weltrekord möchte ich den geneigten Lesern nicht vorenthalten: Alter Rekord: 16.3.1987, Neues Deutschland: 43 Honecker-Fotos in einer Ausgabe übertroffen am 24.8.2012 von der Welt kompakt (Springer-Verlag): 44 Honecker-Bilder im Vorfeld seines 100. Geburtstages; hielt nur 24 Stunden 25.8.2012 Neuer Rekord: 100 Honecker-Fotos in der jungen Welt Quelle: Red Globe – news … „Kurioser Honecker-Weltrekord“ weiterlesen