R-Code beschleunigen: Schleifen vs. Vektorisierung vs. Lookup-Tables

Kurzfassung:R erlaubt dem Anwender, vergleichsweise schnell Analysecode zu schreiben, da die formalen Anforderungen gering sind. Dafür gilt R nicht zu unrecht als vergleichsweise langsam hinsichtlich der Code-Laufzeit. Wir vergleichen drei Varianten, einem Datensatz mit Skat-Karten die Werte der Spielkarten zuzuordnen. Vektorisierter Code ist dabei um Längen schneller als eine Schleife. Eine noch schnellere Variante, ein … „R-Code beschleunigen: Schleifen vs. Vektorisierung vs. Lookup-Tables“ weiterlesen

Die ersten R-Zertifizierungen: Einführung in R, Intermediate R – Datacamp

Zeit, das R-Wissen zu zertifizieren. Hier die ersten beiden: DataCamp: Introduction to R / Einführung in R Da ich mich schon einige Zeit mit R beschäftigt hatte, war der Einführungskurs schnell absolviert. Es ging u. a. um folgende Themen: R als Rechner Variablenzuweisungen, Datentypen Vektoren und Matrizen Faktoren und Datensätze Listen Zweiter Kurs: Intermediate R … „Die ersten R-Zertifizierungen: Einführung in R, Intermediate R – Datacamp“ weiterlesen

R Anwendungsbeispiel mit Video: R-Funktionen auf Variablenliste anwenden

Wie kann man R-Funktionen auf eine lange Variablenliste anwenden, ohne jeden einzelnen Variablennamen eintippen zu müssen? Das wird am Beispiel eines Datensatzes mit 235 NIR-Wellenlängen (NIR = near infrared spectroscopy) gezeigt. Dazu werden 235 einfache lineare Regressionsmodelle mit jeweils einer unabhängigen (und einer abhängigen) Variable aufgestellt, um dann die R²-Werte grafisch zu vergleichen. Es wird gezeigt, … „R Anwendungsbeispiel mit Video: R-Funktionen auf Variablenliste anwenden“ weiterlesen

SPSS Syntaxbeispiel: Schleifen

Aufgabe: Aus 10 Variablen Rohwert1 bis Rohwert10 sollen 10 neue Variablen berechnet werden, z. B. normierte Werte Normbereich1 bis Normbereich10. Die Umformungsvorschrift laute: Rohwerte von 0-10 erhalten Normbereich 1, Werte von 11-15 Normbereich 2, Werte von 16 bis 18 Normbereich 3. Einfache Lösung: Viele SPSS-Befehle an einander reihen: if Rohwert1 < 11 Normbereich1 = 1. if Rohwert1 >10 … „SPSS Syntaxbeispiel: Schleifen“ weiterlesen

Stata do-file: Schleifen

Aufgabenstellung: Setze v2_1 bis v2_10 auf missing, wenn v1=0. Einfache Lösung: 10 Befehle aneinander reihen, z. B. so: replace v2_1=. if v1==0 replace v2_2=. if v1==0 replace v2_3=. if v1==0 … replace v2_10. if v1==0 Eleganter geht es mit einer Schleife: foreach var in v2_* { replace `var’=. if v1==0 } So wird das do-file … „Stata do-file: Schleifen“ weiterlesen