R lernen mit Hands-On Programming with R von Garrett Grolemund

Wer R lernen will, hat eine Vielzahl von Büchern zur Auswahl – zumindest, wenn englischsprachige Bücher in Frage kommen. Es gibt auch auf Deutsch einige Einführungen (z. B. R kompakt von Daniel Wollschläger), doch der englischsprachige Markt ist deutlich größer. Eine sehr praxisorientierte Einführung stammt von Garrett Grolemund: Hands-On Programming with R. Garrett Grolemund arbeitet … „R lernen mit Hands-On Programming with R von Garrett Grolemund“ weiterlesen

R Zertifizierung: Daten importieren und aufbereiten – Fallbeispiele (DataCamp)

R Zertifizierung abgeschlossen: Daten importieren und aufbereiten – Fallbeispiele. Hier gab es im Vergleich zu bisherigen DataCamp-Kursen nichts Wesentlich Neues – dieser Kurs ist sehr praxisorientiert. Datenbereinigung ist nicht so spektakulär wie das Entwickeln fortgeschrittener DataMining-Modelle, aber oft sehr zeitaufwändig. R-Pakete zur Datenbereinigung und Datenaufbereitung Neben etlichen Basisfunktionen kamen überwiegend Pakete von Hadley Wickham zum … „R Zertifizierung: Daten importieren und aufbereiten – Fallbeispiele (DataCamp)“ weiterlesen

Excel-Datensätze in R laden: Geschwindigkeits-Test verschiedener R-Pakete

Welche Möglichkeiten gibt es, große Excel-Datensätze schnell in R zu laden? Wir verwenden einen Beispiel-Datensatz mit 29 Variablen (Spalten) und 2.000 bzw. 10.000 Zeilen (Fällen). Das R-Paket gdata Als ich zum ersten Mal Exceldaten in R laden wollte, stieß ich auf das gdata-Paket. Es bietet zahlreiche Erweiterungen der R-Basisfunktionalität. Zum Import von Exceldaten wandelt es die … „Excel-Datensätze in R laden: Geschwindigkeits-Test verschiedener R-Pakete“ weiterlesen