Über 30.000 Besucher bei „Kleider machen Leute“ …

Deutsches Hygienemuseum Dresden

... im Hygienemuseum. Die Ausstellung mit Doppelportraits von Herlinde Koelbl (Fotografin aus München) war von Mai bis Juli zu sehen. 70 Personen wurden in Berufs- und Freizeitkleidung gezeigt, um die Wirkung von „Uniformen“ zu untersuchen.

Gesamtzahl jährlicher Besucher im Hygienemuseum: ca. 280.000

Quelle: DNN Online

Mehr zum Hygiene-Museum: Das Hygiene-Museum in Zahlen.

Mehr zum Museumsgründer: Karl-August Lingner.

Hier finden Sie eine Übersicht über Museen in Dresden und Umgebung, und hier geht’s zu Sehenswürdigkeiten im Stadtgebiet (außerhalb der historischen Altstadt und der Neustadt).