Unfälle in Dresden 2013: Einige Zahlen

Einige Zahlen zu Unfällen in Dresden im Jahr 2013: Anzahl Unfälle 2013: 14.919; Vergleich zu 2012: +260; Das reicht für einen unrühmlichen Rekord: Dresden ist Sachsens Unfallhauptstadt   Hauptursache für Autounfälle: zu geringer Abstand zum vorausfahrenden Auto; 2013 passierte das 1.862 Mal weitere häufige Unfallursachen: Fehler beim Wenden und Rückwärtsfahren Unfälle auf Autobahnen im Dresdner … „Unfälle in Dresden 2013: Einige Zahlen“ weiterlesen

Ost-West-Unterschiede bei Verkehrsunfällen

Wie hoch ist der Anteil der Verstorbenen an den Personen, die in Verkehrsunfälle verwickelt werden? 2013 lag er in Deutschland unter einem Prozent. Erstaunlich sind die deutlichen Unterschiede nach Bundesländern. So lag der Anteil in Brandenburg mit 1,63% fast drei Mal so hoch wie in Nordrhein-Westfalen (0,66%). Mehr Statistiken finden Sie bei Statista Im Vergleich … „Ost-West-Unterschiede bei Verkehrsunfällen“ weiterlesen