Der Dresdner Zwinger in Zahlen

Der Dresdner Zwinger zählt zu den bedeutendsten Barockbauten Deutschlands und beherbergt in seinen Museen Teile der wertvollen Dresdner Sammlung. Eine Zeittafel über seine Entstehung und Erhaltung: Bauperioden und Anfänge des Zwingers 1709 bis 1714  Anfänge des Zwingers als Festplatz mit Holzgebäuden im Auftrag August des Starken Ab 1711 Arbeiten an Gebäudetrakten aus Stein, die sich … „Der Dresdner Zwinger in Zahlen“ weiterlesen

Die Albrechtsburg in Meißen in Zahlen

Die Albrechtsburg in Meißen gilt als eine der ersten Schlösserbauten in Deutschland, da ihre Eigenschaft als Residenz vor der als Verteidigungsanlage beim Bau stand. Einige Zahlen und Fakten zur Geschichte und Nutzung des Schlosses: Anfänge auf dem Burgberg 929 Gründung der Ursprungsburg Misni (Meißen) als Lager während des Krieges durch König Heinrich I. 968 Gründung … „Die Albrechtsburg in Meißen in Zahlen“ weiterlesen

Verkehrsmuseum Dresden: Wieder Besucherrekord

Einige Zahlen & Fakten zur Jahresbilanz 2013 des Verkehrsmuseums Dresden: Wie schon in den Jahren 2011 und 2012 wurde ein weiterer Besucherrekord aufgestellt: 2013 kamen ca. 237.000 Gäste ins Museum. Zum Vergleich 2012: ca. 224.000 2011: ca. 190.000 Erfolgreiche Aktivitäten des Verkehrsmuseums 2013: Sonderausstellung „Zugpferde“ Ausstellung „150 Jahre Gläser Karosserien Dresden“ (bis 2. März 2014) … „Verkehrsmuseum Dresden: Wieder Besucherrekord“ weiterlesen

Besucher der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden 2013: knapp 2,6 Mio.

Besucherzahlen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden 2013: Gesamtzahl: knapp 2,6 Millionen; Vergleich zu 2012: +82.520 Dieses Ergebnis kann als Erfolg gewertet werden, den die vielbesuchte Gemäldegalerie Alte Meister war 2013 zwei Monate lang geschlossen. Andererseits wurde 2013 der Mathematisch-Physikalische Salon wiedereröffnet und die Rüstkammer erhielt neue Ausstellungsräume. Die Besucherzahlen sind in den letzten Jahren relativ konstant … „Besucher der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden 2013: knapp 2,6 Mio.“ weiterlesen

Beliebteste Museen Dresdens 2013 nach Google-Suchanfragen

Welche Museen in Dresden sind aktuell die beliebtesten, bezogen auf Google-Suchanfragen? Die Liste stimmt nicht ganz überein mit der Rangliste der beliebtesten Museen nach Besucherzahlen. Top 5 der meist-gegoogelten Museen in Dresden 2013* 1. Zwinger (enthält die Gemäldegalerie Alte Meister, die Rüstkammer und die Porzellansammlung) 2. Verkehrsmuseum 3. Militärhistorisches Museum 4. Albertinum (enthält die Gemäldegalerie Neue Meister) 5. Deutsches Hygiene-Museum Die … „Beliebteste Museen Dresdens 2013 nach Google-Suchanfragen“ weiterlesen

Beliebteste Museen Dresdens 2012 nach Besucherzahlen

Welche Museen in Dresden waren 2012 die beliebtesten, bezogen auf Besucherzahlen? Top 5 der meistbesuchten Museen in Dresden 2012 1. Gemäldegalerie Alte Meister (Zwinger): 578.499 Besucher 2. Schlossmuseum und Park Pillnitz: 459.436 3. Neues Grünes Gewölbe (Residenzschloss): 353.686 4. Historisches Grünes Gewölbe (Residenzschloss): 312.413 5. Deutsches Hygiene-Museum: 281.000 Folgende Museen gehören ebenfalls in die Top … „Beliebteste Museen Dresdens 2012 nach Besucherzahlen“ weiterlesen

Die Gedenkstätte Münchner Platz Dresden in Zahlen

Die Gedenkstätte Münchner Platz Dresden befindet sich im Georg-Schumann-Bau der TU Dresden, Münchner Platz 3. Erreichbar ist sie u. a. mit der Straßenbahnlinie 3 (Haltestelle Münchner Platz). Einige Zahlen & Fakten: Die neue Dauerausstellung (seit 11.12.2012) Verurteilt. Inhaftiert. Hingerichtet. Politische Justiz in Dresden 1933-1945 || 1945-1957 Anzahl Objekte (Fotos, Zeichnungen, Dokumente): über 700; Bestand der Fotosammlung der … „Die Gedenkstätte Münchner Platz Dresden in Zahlen“ weiterlesen

Das Kleinbauernmuseum Reitzendorf

Das Kleinbauernmuseum Reitzendorf befindet sich in der Schullwitzer Straße 3 in 01328 Dresden. Erreichbar ist es mit den Regionalbussen 226 oder 228 ab Bühlau (bis Haltestelle Schönfeld Schule bzw. Friedhof) oder ab Pillnitz mit einer Wanderung durch den Friedrichsgrund. Der vollständig erhaltene Dreiseitenhof ist Sitz des Heimatvereins Schönfelder Hochland e. V. Einige Zahlen & Fakten: … „Das Kleinbauernmuseum Reitzendorf“ weiterlesen

Das Heimat- und Palitzsch-Museum Prohlis in Zahlen

In der Gamigstraße 24 in Prohlis befindet sich das Heimat- und Palitzsch-Museum Prohlis. Es ist mit der Buslinie 66 (Haltestelle Gamigstraße) sowie mit den Straßenbahnlinien 9 und 13 (Haltestelle Jacob-Winter-Platz) erreichbar. Einige Zahlen & Fakten zu Johann Georg Palitzsch und Museum Themen der ständigen Ausstellung: Prohliser Ortsgeschichte; Leben und Werk des Bauernastronomen Johann Georg Palitzsch … „Das Heimat- und Palitzsch-Museum Prohlis in Zahlen“ weiterlesen

Das Museum für Sächsische Volkskunst mit Puppentheatersammlung in Zahlen

Im Jägerhof, Köpckestraße 1 (Neustadt, zwischen Carolabrücke und Augustusbrücke) befindet sich das Museum für Sächsische Volkskunst mit Puppentheatersammlung. Einige Zahlen, zunächst eine Zeittafel: Geschichte des Gebäudes 1568 Kurfürst August verlegt seine Jägerei in die Siedlung am rechten Elbufer (damaliger Name, im Gegensatz zur heutigen Neustadt: Altendresden) Ende 16., Anfang 17. Jahrhundert erhielt das Gebäude seine … „Das Museum für Sächsische Volkskunst mit Puppentheatersammlung in Zahlen“ weiterlesen