Beliebteste Museen Dresdens 2013 nach Google-Suchanfragen

Welche Museen in Dresden sind aktuell die beliebtesten, bezogen auf Google-Suchanfragen? Die Liste stimmt nicht ganz überein mit der Rangliste der beliebtesten Museen nach Besucherzahlen. Top 5 der meist-gegoogelten Museen in Dresden 2013* 1. Zwinger (enthält die Gemäldegalerie Alte Meister, die Rüstkammer und die Porzellansammlung) 2. Verkehrsmuseum 3. Militärhistorisches Museum 4. Albertinum (enthält die Gemäldegalerie Neue Meister) 5. Deutsches Hygiene-Museum Die … „Beliebteste Museen Dresdens 2013 nach Google-Suchanfragen“ weiterlesen

Schloss Weesenstein in Zahlen

Gut 20 Kilometer südöstlich von Dresden befindet sich Schloss Weesenstein. Einige Zahlen, zunächst eine Zeittafel: Erste historische Quellen: Burg ab 1200 um 1200 Errichtung einer Burg als Grenzfeste zu Böhmen um 1300 Entstehung des hohen Rundturms 1318 erste urkundliche Erwähnung: „Weysinberg, dem huse“, zugehörig zur Burggrafschaft Dohna um 1400 Einverleibung der Burggrafschaft Dohna in die … „Schloss Weesenstein in Zahlen“ weiterlesen

Besucherzahlen in den Museen der Staatlichen Kunstsammlungen 2011

Kurz vor dem Jahreswechsel noch die Besucherzahlen in den Museen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) 2011: Gesamtanzahl Besucher 2011: 3.041.020 davon in den Museen der SKD: 2.539.328 Ausstellungen an anderen Orten im In- und Ausland: 501.692 davon Die Kunst der Aufklärung, Peking: ca. 300.000 Gemäldegalerie Alte Meister: 569.583 Neues Grünes Gewölbe: 387.236 Historisches Grünes Gewölbe: … „Besucherzahlen in den Museen der Staatlichen Kunstsammlungen 2011“ weiterlesen

Das Josef-Hegenbarth-Archiv in Zahlen

Das Josef-Hegenbarth-Archiv befindet sich am Elbufer in Loschwitz, Calberlastraße 2. Einige Zahlen: Josef Hegenbarth in Dresden 1848 Errichtung des Hauses als Winzerhaus durch Johann Gottlieb Metzner 1887 – 1888 Umbau des Hauses zum Mehrfamilienhaus, Schließung der Weinpresse 1905 Josef Hegenbarth (geboren 1884 in Böhmisch Kamnitz, Österreich-Ungarn) zieht nach Dresden 1921 Hegenbarth erwirbt das Haus in … „Das Josef-Hegenbarth-Archiv in Zahlen“ weiterlesen

Das Residenzschloss in Zahlen

Einst war das Residenzschloss das Machtzentrum der sächsischen Kurfürsten und Könige, heute dient es als Zentrum der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Eine Zeittafel: Erste Burganlage, Hausmannsturm, Residenz der Wettiner um 1200 Bau einer Burganlage auf dem Taschenberg um 1400 Bau des Hausmannsturms 1471-1474 Umbau zum Schloss durch Arnold von Westfalen um 1485 Schloss wurde Residenz der … „Das Residenzschloss in Zahlen“ weiterlesen

Besucherzahlen in den Museen der Staatlichen Kunstammlungen Dresden (SKD) 2010

Hier die Besucherzahlen in den Museen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) 2010: Gesamtanzahl Besucher 2010: 2.642.099 Gemäldegalerie Alte Meister: 490.359 Neues Grünes Gewölbe: 420.526 Historisches Grünes Gewölbe: 307.240 Türckische Cammer: 296.526 Rüstkammer: 247.140 Zukunft seit 1560. Die Ausstellung: 166.619 Porzellansammlung: 166.427 Skulpturensammlung: 143.609 Galerie Neue Meister: 138.521 Hausmannsturm / Münzkabinett: 70.914 GRASSI Museum für Völkerkunde zu … „Besucherzahlen in den Museen der Staatlichen Kunstammlungen Dresden (SKD) 2010“ weiterlesen