Luisenhof und Fernsehturm geschlossen – Zahlen zu alternativen Aussichtspunkten in und um Dresden

Seit Ende Juni ist der Luisenhof geschlossen, der als „Balkon von Dresden“ galt. Für die öffentliche Nutzbarkeit des Fernsehturms wurden zwar Unterschriften gesammelt, aber ob er wieder zugänglich wird, ist meines Wissens offen. Welche alternativen Aussichtspunkte gibt es in Dresden? Aussichtspunkte in der Dresdner Altstadt Frauenkirche Höhe der Aussichtsplattform: ca. 67 Meter Derzeitige Öffnungszeiten (Stand Sommer … „Luisenhof und Fernsehturm geschlossen – Zahlen zu alternativen Aussichtspunkten in und um Dresden“ weiterlesen

Dresdner Kulturstätten: Besucherzahlen in der Kategorie Theater, Konzert, Veranstaltungsstätten

Welche Dresdner Kulturstätten haben, abgesehen von den Museen, die meisten Besucher angelockt? Hier geht es um Theater, Konzert- und Veranstaltungsorte. Die Zahlen für 2013 liegen noch nicht vor; hier die Ergebnisse von 2012: Top 5 Kulturstätten Dresdens 2012 nach Besucherzahlen 1. Frauenkirche: ca. 2 Millionen Besucher 2. Messe Dresden: 468.623 Besucher 3. Sächsische Staatsoper Dresden: … „Dresdner Kulturstätten: Besucherzahlen in der Kategorie Theater, Konzert, Veranstaltungsstätten“ weiterlesen

Striezelmarkt 2013 eröffnet

Der Dresdner Striezelmarkt wurde gestern, am 27.11.2013 eröffnet! Einige Zahlen: Länge des Striezels, der nach einem Gottesdienst in der Kreuzkirche auf dem Altmarkt angeschnitten und verteilt wurde: 2013 Millimeter Der wievielte Striezelmarkt seit dem kurfürstlichen Privileg von 1434: der 579. Höhe der erzgebirgischen Stufenpyramide: 14,62 Meter; damit ist sie die höchste Pyramide dieser Art weltweit, sie … „Striezelmarkt 2013 eröffnet“ weiterlesen

Beliebteste Sehenswürdigkeiten Dresdens 2013 nach Google-Suchanfragen

Welche Sehenswürdigkeiten in Dresden sind aktuell die beliebtesten, bezogen auf Google-Suchanfragen? Top 5 der meist-gegoogelten Sehenswürdigkeiten in Dresden 2013* 1. Semperoper 2. Frauenkirche 3. Zoo Dresden 4. Zwinger 5. Panometer Dresden Die Top 4 finde ich nicht allzu überraschend; hätten Sie das Panometer in den Top 5 Sehenswürdigkeiten erwartet? Die Top 10 der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Dresdens … „Beliebteste Sehenswürdigkeiten Dresdens 2013 nach Google-Suchanfragen“ weiterlesen

Kreuzkirche: Sanierung über „Stufenpaten“

Marode Treppenhäuser in Dresdens Kreuzkirche bedürfen einer Sanierung. Die Finanzierung soll mit Stufenpaten gelingen. Fördermittel sind so gut wie gar nicht zu erwarten, da die Treppenhäuser nicht mit denkmalpflegerisch wertvollen Elementen aufwarten können, abgesehen von einigen Jugendstilelementen. Einige Zahlen zu Sanierungsbedarf und Patenschaften Anzahl Stufen im sanierungsbedürftigen Treppenhaus F bis zur Empore: 93 geplante Sanierungskosten für … „Kreuzkirche: Sanierung über „Stufenpaten““ weiterlesen

Jubiläen und Jahrestage in Dresden 2013

Einige Jubiläen in und um Dresden 2013: 450 Jahre Abteufung des tiefsten Brunnens Sachsens auf der Festung Königstein; vor 100 Jahren wurde der Festungscharakter aufgegeben und die Kommandantenstelle aus dem Militäretat gestrichen; zudem jährt sich die Gemeinnützigkeit der Festung (gGmbH) zum 10. Mal Vor 300 Jahren nahm Gräfin Cosel das Schloss Pillnitz zum ständigen Wohnsitz; … „Jubiläen und Jahrestage in Dresden 2013“ weiterlesen

Das Neue Rathaus in Zahlen

Das Neue Rathaus am Dr.-Külz-Ring ist Sitz der Stadtverwaltung. Geschichte, Vorgänger-Bau, Krieg, Stadtmuseum Vorgänger: Altes Rathaus von 1744; wurde zur vorigen Jahrhundertwende zu klein; am 13. Februar 1945 zerstört 1901 Architekturwettbewerb; Architekten wurden Carl Roth und Edmund Bräter 29.9.1905 Grundsteinlegung 1.10.1910 Einweihung 1910 – 1945 beherbergte das Neue Rathaus das Stadtmuseum Dresden Einige Zahlen zum aktuellen … „Das Neue Rathaus in Zahlen“ weiterlesen

Kreuzkirche in Zahlen

Einige Zahlen zu Dresdens Kreuzkirche, die u. a. durch den Kreuzchor bekannt ist: Geschichte der Kreuzkirche: fünf Zerstörungen 1215 Gründung unter dem Namen Nikolaikirche 1388 Weihe als Kreuzkirche 1491 Erste Zerstörung (Basilika) durch Brand; Wiederaufbau als gotische Hallenkirche 1539 Ort des ersten evangelischen Gottesdienstes in Dresden 1584 Errichtung des Turms im Renaissance-Stil 1689 Zweite Zerstörung … „Kreuzkirche in Zahlen“ weiterlesen