Wo sind die 12 Millionen syrische Flüchtlinge?

Im folgenden Video zeigt Hans Rosling, Professor für internationale Gesundheit, anschaulich die Verteilung der 12 Millionen syrischen Flüchtlinge. Einige Kernaussagen habe ich auf deutsch zusammengefasst. Vor Beginn des Syrienkonflikts: ca. 20 Millionen Einwohner Im Video repräsentiert ein Würfel eine Million Personen 12 Millionen haben ihr Zuhause verlassen – das sind 60% der Gesamtbevölkerung! 8 Millionen sind … „Wo sind die 12 Millionen syrische Flüchtlinge?“ weiterlesen

ÖPNV Kundenbarometer 2015: DVB gemeinsam mit Münster auf Platz 1

Starkes Ergebnis für die Dresdner Verkehrsbetriebe: Gemeinsam mit Münster erzielten die DVB die höchste Gesamtzufriedenheit bei der Fahrgastbefragung 2015. Die Bewertungsskala reichte von 1=vollkommen zufrieden bis 5=unzufrieden. Einige Zahlen: Gesamtzufriedenheit: Verkehrsunternehmen 1. DVB und Stadtwerke Münster: 2,30 2. Paderborn, PaderSprinter: 2,37 3. Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm und Hannoversche Verkehrsbetriebe: 2,40 Gesamtzufriedenheit: Verkehrsverbünde 1. Verkehrsverbund Oberelbe (VVO): 2,54 2. … „ÖPNV Kundenbarometer 2015: DVB gemeinsam mit Münster auf Platz 1“ weiterlesen

Noch ein Besucherrekord: Filmnächte am Elbufer 2015

Nach dem Palais Sommer verzeichneten auch die Filmnächte am Elbufer einen neuen Besucherrekord. Einige Zahlen: Besucher 2015: 218.400 Vergleich zu 2014: +20.000 Vergleich zu 2013, dem bisherigen Rekordjahr: +15.600 Besucherzahlen bei einzelnen Künstlern Roland Kaiser (4 Konzerte): insgesamt 48.000 ebenfalls ausgebucht: Casper, Xavier Naidoo, Marteria; je 12.000 Besucher Farin Urlaub, die Fantastischen Vier, Andrea Berg: … „Noch ein Besucherrekord: Filmnächte am Elbufer 2015“ weiterlesen

Besucherrekord beim 6. Palais Sommer 2015

Einige Zahlen und Fakten zum Palais Sommer 2015, der im Park des Japanischen Palais stattfand: Besucherzahl 2015: ca. 21.000 Zum Vergleich 2014: 13.000 (kühler, Regen) Anzahl Künstler und Autodidakten beim Pleinair: 35; dabei entstandene Bilder: mehrere hundert; Preis für die drei besten: „Canalettopreis“, 1.500 Euro Preisträger: 1. Salome Elanidze (Georgien) 2. Shengjie Zong (China) 3. Leopard und Marika … „Besucherrekord beim 6. Palais Sommer 2015“ weiterlesen

Luisenhof und Fernsehturm geschlossen – Zahlen zu alternativen Aussichtspunkten in und um Dresden

Seit Ende Juni ist der Luisenhof geschlossen, der als „Balkon von Dresden“ galt. Für die öffentliche Nutzbarkeit des Fernsehturms wurden zwar Unterschriften gesammelt, aber ob er wieder zugänglich wird, ist meines Wissens offen. Welche alternativen Aussichtspunkte gibt es in Dresden? Aussichtspunkte in der Dresdner Altstadt Frauenkirche Höhe der Aussichtsplattform: ca. 67 Meter Derzeitige Öffnungszeiten (Stand Sommer … „Luisenhof und Fernsehturm geschlossen – Zahlen zu alternativen Aussichtspunkten in und um Dresden“ weiterlesen

Zahlen zur 7. Dresdner Schlössernacht

Einige Zahlen zur 7. Dresdner Schlössernacht vom Samstag, 18.7.2015, die in den Parkanlagen der Elbschlösser Schloss Albrechtsberg, Lingnerschloss, Schloss Eckberg sowie der Saloppe stattfand: Anzahl Besucher: ca. 6.000 Länge des Wegenetzes: ca. 6 Kilometer Anzahl Künstler: über 250 (andere Quelle: 400) Anzahl Bühnen: 15 Dauer des Feuerwerks von Mathias Kürbs: 10 Minuten Plätze auf der … „Zahlen zur 7. Dresdner Schlössernacht“ weiterlesen

Bevölkerungsentwicklung in Dresden 1830-2013 nach Geschlecht (Visualisierungsbeispiel mit „R“)

Wie hat sich die Dresdner Bevölkerung zwischen 1830 und 2013 entwickelt? Hab mal versucht, das grafisch darzustellen, sodass man auch einen Eindruck vom Frauen- und Männeranteil erhält und markante Einschnitte erkennbar sind: Markante Einschnitte in der Bevölkerungsentwicklung Dresdens 1830 bis 2013 Einige Anmerkungen zur Bevölkerungsentwicklung in Dresden: Kontinuierliches Bevölkerungswachstum bis zum ersten Weltkrieg Die Anzahl … „Bevölkerungsentwicklung in Dresden 1830-2013 nach Geschlecht (Visualisierungsbeispiel mit „R“)“ weiterlesen

Bevölkerungsdichte in Dresden: Visualisierungsbeispiel mit R (Choroplethenkarte)

Die Dresdner Stadtteile sind, wie kaum anders zu erwarten, unterschiedlich dicht besiedelt. Wo die Dresdner eng aufeinander wohnen und wo nicht, lässt sich am besten grafisch darstellen: Je dunkler die Fläche, desto höher die Besiedlungsdichte, d. h. desto mehr Einwohner je Hektar im jeweiligen Stadtteil. Die Liste zu den nummerierten Stadtteilen gibt es u. a. hier. … „Bevölkerungsdichte in Dresden: Visualisierungsbeispiel mit R (Choroplethenkarte)“ weiterlesen

Muttertag verpasst? Big Data-Cartoon: „Mother of All Data“

Sehr wahrscheinlich ist es auch am vergangenen Sonntag passiert: Söhne und Töchter haben den Muttertag verpasst (oder ignoriert). KDNuggets nahm den Muttertag zum Anlass für einen Big Data-Cartoon: Die Mutter ist hier nicht die biologische Lebensspenderin der Bedröppelten, sondern in bester Big-Brother-is-watching-you (Orwells 1984) die Mother of All Data, die Mutter aller Daten. Diese elegante Formulierung … „Muttertag verpasst? Big Data-Cartoon: „Mother of All Data““ weiterlesen

Beliebteste Radwege Deutschlands 2014: Elberadweg verteidigt Spitzenposition

Bereits zum 11. Mal wurde der Elberadweg zum beliebtesten inländischen Radfernweg gekürt. Einige Zahlen aus der Radreisenanalyse 2015 des ADFC: Top 10 der meistgenutzten Radfernwege bei mehrtägigen Radreisen 2014 Elberadweg Rheinradweg Donauradweg Bodensee-Radweg Weser-Radweg Ostseeküsten-Radweg Mosel-Radweg RuhrtalRadweg MainRadweg EmsRadweg Auf den Plätzen 11 und 12 landeten der Isar-Radweg und die Strecke Berlin-Kopenhagen. Die Rangfolge basiert auf … „Beliebteste Radwege Deutschlands 2014: Elberadweg verteidigt Spitzenposition“ weiterlesen