Auslastung der Staatsoperette Dresden in der Jubiläumssaison gestiegen

Die abgelaufene Spielzeit 2012/2013 der Staatsoperette Dresden war eine Jubiläumsspielzeit, nämlich die 65. Einige Zahlen:

  • Zuschauer insgesamt: 90.915
    Vergleich mit der vorigen Spielzeit 2011/2012: +8.000
  • Auslastung insgesamt: 85,5%
    Vergleich mit 2011/2012: +5,5%
  • Auslastung der Rocky Horror Show: 99,8% (!)

Staatsoperette Dresden in Leuben

Ausblick auf die Spielzeit 2013/2014:

  • geplante Premieren: 4, darunter:
    „Viel Lärm um Liebe“ (Kurt Weill)
    „Evita“ (Musical von Andrew Lloyd Webber)
  • Mai 2014: Festival zu Ehren von Johann Strauss („Walzerkönig“)

Die Staatsoperette Dresden befindet sich im Stadtteil Leuben, Pirnaer Landstraße 131, 01257 Dresden. Dieser Standort war in der Nachkriegszeit als Provisorium geplant; die Mitarbeiter hoffen auf das neue Kulturkraftwerk und spenden nach Angaben des Hauses seit 2009 für den Neubau; bis Juli 2013 kamen dabei über 3 Millionen Euro zusammen.



Quelle: DNN Online




Freue mich über Kommentare!