Weltfernmeldetag: DSL-Anschlüsse in Sachsen und Deutschland gesamt

Anlässlich des heutigen Weltfernmeldetages hier einige Zahlen zur Verbreitung der Informations- und Telekommunikationstechnologie in Sachsen im Vergleich zu Deutschland gesamt:

  • Anteil Haushalte mit Internetzugang (von allen Haushalten):
    Sachsen: 70%
    Deutschland gesamt: 79%
  • Anteil Haushalte mit Breitbandanschluss (von allen Haushalten):
    Sachsen: 67%
    Deutschland gesamt: 75%

Internetzugänge – Basis sind nur Haushalte mit Internet-Nutzung per Computer:

  • Anteil Haushalte mit Breitbandanschluss:
    Sachsen: 95%



    Deutschland gesamt: 95%

  • Internetzugang über DSL:
    Sachsen: 76%
    Deutschland gesamt: 82%
  • Anteil der DSL-Anschlüsse an allen Breitbandanschlüssen:
    Sachsen: 80%
    Deutschland gesamt: 86%

Quelle: Statistisches Landesamt in Kamenz
Datenquelle: jährliche Haushaltebefragung zu Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT)

Der 17. Mai ist der Gründungstag der Internationalen Fernmeldeunion (International Telecommunication Union, ITU), einer Sonderorganisation der Vereinten Nationen. Am Gründungstag 1865 hieß sie allerdings noch Internationaler Telegraphenverein.

Freue mich über Kommentare!