Winterschäden an Sachsens kommunalen Straßen: ca. 42 Millionen Euro

Geschätzte Winterschäden an kommunalen Straßen in Sachsen, Stand Ende Februar 2013:

  • aktuelle Gesamtschäden: ca. 42 Millionen Euro;
    zum Vergleich im Vorwinter (2011/12): ca. 31,2 Millionen Euro
  • Leipzig: 5,3 Mio. Euro


  • Dresden: ca. 4 Mio. Euro
  • Chemnitz: ca. 1 Mio. Euro

Quelle: Sächsische Zeitung

Österreich hat Wien ... Dresden das Wiener Loch

Freue mich über Kommentare!