Jahresbilanz 2012 der SLUB

Einige Zahlen zur Jahresbilanz 2012 der SLUB, der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden:

  • Entleihungen: 2,17 Millionen (-3,4% gegenüber 2011);
    somit ist die Nachfrage nach physischen Medien rückläufig
  • Die Nutzung digitaler Medien steigt dagegen deutlich an und gleicht den obigen Rückgang mehr als aus:
    Online-Zugriffe auf den SLUB-Katalog: 6,2 Mio.
    Aufrufe der SLUB-Homepage: 5,7 Mio.
    Downloads elektronischer Volltexte: ca. 3 Mio. (+10%)
  • Entwicklung der Nutzerzahlen:
    aktive BenutzerInnen (mind. eine Buchausleihe 2012): -6,7%
    angemeldete BenutzerInnen (aktive Jahreskarte): +3% auf 76.839;
    die Zahl enthält 15.000 Neuaufnahmen in 2012
    Bibliotheksbesuche: 2,36 Mio. (+5%); Allzeit-Rekord;
    zum Vergleich: 2008 waren es 1,77 Mio.

Der Januar 2013 war ein weiterer Rekordmonat mit über 340.000 Besuchern insgesamt an allen Standorten (+70.000 gegenüber Januar 2012).



Hier finden Sie weitere Artikel zum Stichwort SLUB.

Quelle: SLUBlog




Freue mich über Kommentare!