Deutscher Pessimismus

GfK-Studie „Challenges of Europe 2011“, Methode: eine offene Frage „Welches sind Ihrer Meinung nach die dringendsten Aufgaben, die heute in Ihrem Land zu lösen sind?“

Die Anzahl der genannten Aufgaben wird als wahrgenommener Problemdruck interpretiert. Deutschland liegt hier mit durchschnittlich 3,7 Problemen an der Spitze von 11 europäischen Ländern*. Mit großem Abstand folgt Italien (2,8); der geringste Problemdruck wird mit 1,0 in Schweden gesehen. (Andere Interpretation: die Deutschen sind auskunftsfreudiger …)

Arbeitslosigkeit zählt zu den Hauptsorgen. In Deutschland wurde sie von 55% der Befragten genannt, der Durchschnitt liegt bei 39%. Vor der BRD liegen Spanien (78%) und Frankreich (57%). Der Vergleich mit Belgien deutet darauf hin, dass die Deutschen pessimistischer sind: die Arbeitslosigkeit ist in Belgien höher als in Deutschland (7,7% vs. 6,3%), die Deutschen sorgen sich aber deutlich stärker (in Belgien wurde das Thema von 12% der Befragten genannt, vs. den oben genannten 55% in Deutschland).

Überdurchschnittliche Angst haben die Deutschen um ihre Renten (von 17% genannt, Gesamt-Durchschnitt 11%); auch die Bildungspolitik wird als verbesserungswürdig gesehen (23%, Gesamt-Durchschnitt 10%). In diesen beiden Bereichen, Renten/Altersversorgung und Bildungspolitik, weist Deutschland die höchsten Anteile auf.

Sind die Deutschen ein Volk von Missmutigen?



Dafür sprechen auch typische Formulierungen, hier im Vergleich mit dem angelsächsischen Sprachraum:

Health insurance – Krankenversicherung
Please validate your ticket – Fahrkarte vor Fahrtantritt entwerten
We are looking forward to  seeing you again on September 26th. –
Unsere Praxis ist bis 25. September geschlossen.

Quellen:
Prof. Dr. Raimund Wildner, „Deutschland ist Sorgenmeister“, Research & Results, Magazin für Media-, Markt- und Werbeforschung, September 2011 (05/2011), S.36 f.

Kundenfreundlichkeit: gruendungszuschuss.de

* In folgenden Ländern wurde die Frage gestellt: Deutschland, Italien, Frankreich, Polen, Österreich, Großbritannien, Belgien, Russland, Spanien, Niederlande, Schweden.




Freue mich über Kommentare!