Meine Lieblingsschlagzeile vom Wochenende: Achter und Neuner sahnen ab …

… und natürlich Robert Harting.

Und ich dachte, im Sport werden vor allem die Ersten geehrt („der Zweite ist der erste Verlierer“), nicht so sehr Achter und weitere … 😉

Klingt außerdem mehr nach Kartenspielen als nach körperbetontem Leistungssport.



Mannschaft des Jahres: Achter, also der Ruder-Achter
Sportlerin des Jahres: Magdalena Neuner
Sportler des Jahres: Robert Harting

Magdalena Neuner gewann 2012 erneut den Gesamtweltcup sowie zwei WM-Titel im Biathlon und genießt inzwischen das „Rentnerdasein“. Diskuswerfer Robert Harting wurde Olympiasieger, ebenso wie der Ruder-Achter.

Übrigens gewann der Ruder-Achter die Auszeichnung zum neunten Mal.




Freue mich über Kommentare!