„Dresdner helfen Dresdnern“: Unterstützung von der DNN-Kunstauktion

Die DNN-Kunstauktion erlöste am 27.11.2012 über 40.000 Euro, wovon gut 12.000 Euro der DNN-Weihnachtsaktion „Dresdner helfen Dresdnern“ zugute kommt. Einige Zahlen & Fakten:

  • Zum wievielten Mal fand die Kunstauktion statt: 17. Ausgabe
  • Anzahl Künstler, deren Werke angeboten wurden: 75
  • Anzahl versteigerter Kunstwerke: 84
  • Gesamtanzahl angebotener Kunstwerke: 101
    Somit wechselten 83% der angebotenen Werke den Besitzer.
  • Gesamterlös der Kunstauktion: 43.430 Euro
    davon gehen an Dresdner helfen Dresdnern: 12.193,33 Euro;
    an Freundeskreis Städtische Galerie Dresden – Atelierbegegnung e. V.:
    6096,67 Euro;
    den größten Anteil erhalten die beteiligten Künstler


  • wertvollstes Objekt: Gemälde Inflames 01 des geborenen Dresdners Tobias Köbsch (Jahrgang 1977); Preis: 4.000 Euro
  • Weitere Erlöse:
    Können Blumen lügen? von Hans-Peter Adamski: 2.000 Euro
    Kalte Winternacht
    von Eberhard von der Erde: 1.400 Euro
    Kopfform 9 von Guido Reddersen: 1.200 Euro
    Spur von Anna Leonhardt: 1.000 Euro
  • weitere Künstler, deren Werke versteigert wurden (Auswahl):
    Jan Brokof, Maria Mednikova, Petra Kasten, Vinzenz Wanitschke, Eberhard Havekost, Tilman Hornig, Stephanie Marx, Andrea Türke
  • Spendeneingang der Aktion Dresdner helfen Dresdnern vor Beginn der Auktion:
    über 42.000 Euro

Quelle: DNN Online, nochmal DNN Online




Freue mich über Kommentare!