Ausbau des Dresdner Fernwärmenetzes

DREWAG-Häuschen an der Tornaer Straße / Hülßestraße

Der Energieversorger DREWAG baut das Fernwärmenetz in Dresden weiter aus. Einige Zahlen:



DREWAG-Häuschen an der Tornaer Straße / Hülßestraße
DREWAG-Häuschen an der Tornaer Straße / Hülßestraße
  • aktuelle Länge des Fernwärmenetzes: 519 Kilometer
  • Anzahl versorgter Haushalte: ca. 125.000
  • Anzahl versorgter Geschäftsgebäude: knapp 5.700
  • Stromerzeugung der DREWAG im Vergleich zu 1991: mehr als verdoppelt
  • Ausstoß von Feinstaub und Kohlendioxid im Vergleich zu 1991: um 60% verringert
  • Investition der Stadtwerke in das Fernwärmenetz 2012: über 16 Millionen Euro

Quelle: nonstop – Das Stadt- und Kundenmagazin der DREWAG, 5/2012




Freue mich über Kommentare!