Tourismus: auch 2012 Zuwächse bei Ankünften und Übernachtungen

Frauenkirche in Dresden

Etwas Statistik zum Tourismus in Dresden:

Frauenkirche in Dresden

  • Übernachtungen im ersten Halbjahr 2012: über 1,7 Millionen
    Wachstum gegenüber dem ersten Halbjahr 2011: 1,3%;
    höchster Wert seit 10 Jahren
  • Entwicklung bei den Ankünften: +4,7%
  • Übernachtungen differenziert nach Herkunft:


    ausländische Gäste: +5,7%
    inländische Gäste: +0,3%
    Besonders letztere Zahl ist erstaunlich, denn 2011 enthielt die Bilanz den evangelischen Kirchentag.

  • Herkunftsländer der Dresden-Besucher (nach Aufenthaltstagen):
    1. USA
    2. Schweiz
    3. Österreich

Quelle: Sächsische Zeitung




2 Gedanken zu „Tourismus: auch 2012 Zuwächse bei Ankünften und Übernachtungen“

Freue mich über Kommentare!