Asisi-Panometer Dresden: über eine Million Besucher beim Dresden-Panorama

Eingang Asisi-Panometer Dresden

Das Dresden-Panorama im Assisi-Panometer verzeichnete mehr als eine Million Besucher.

Derzeit wird es überarbeitet; es soll ab 1.12.2012 wieder gezeigt werden. Zwischenzeitlich  (seit Dezember 2011) wird „Rom 312“ dargestellt, das auch in Leipzig zu sehen war.

Eingang Asisi-Panometer Dresden
Eingang Asisi-Panometer Dresden

Am Leipziger Standort kann man zur Zeit „Amazonien“ auf sich wirken lassen, in Berlin „Pergamon“.

Geplant sind in Berlin „Die Mauer“ (ab Ende September 2012) und in Leipzig „Everest“ sowie „Leipzig 1813“ in der ersten bzw. zweiten Jahreshälfte 2013.



Hier gibt’s mehr zu Sehenswürdigkeiten im Stadtgebiet (außerhalb der historischen Altstadt und der Neustadt).

Quellen:
www.asisi.de
DNN Online mit Bildern

 

Österreich hat Wien ... Dresden das Wiener Loch

2 Gedanken zu „Asisi-Panometer Dresden: über eine Million Besucher beim Dresden-Panorama“

  1. Das Panometer gibt’s nun auch schon in Dresden? Krass. Wird wohl auch langsam zur Kette ausgebaut, so wie Sea-World und diverse Kinos, wie? Wenn ich mir überlege, dass man das Ding in Leipzig mittlerweile sogar schon für seine Privatvernastaltungen mieten kann ( …

    Grüße

    Mephi

Freue mich über Kommentare!