Nationalpark Sächsische Schweiz: Wanderwege & Ehrenamt

Einige Zahlen zum Nationalpark Sächsische Schweiz:

  • Länge markierter Wege: 400 Kilometer
  • Länge der Bergpfade: 16 Kilometer
  • Länge der Zugänge für Kletterer: 100 Kilometer
  • Länge gänzlich unmarkierter Wege: 80 Kilometer
  • Anzahl Ehrenamtler der Arbeitsgruppe „Wanderwege“: 25
  • Anzahl Revierleiter im Nationalpark: 5
  • Anzahl Wächter, die die Arbeit der Revierleiter im Sommer unterstützen: 5
  • Jährliche Kosten für den Unterhalt des Wegenetzes: ca. eine Million Euro
    inklusive Löhnen der Nationalparkverwaltung und Material
Herausforderungen für die Ehrenamtler:
  • Veränderungen des Waldbildes
  • plötzliche Gefährdungen wie Felsstürze
  • neue Ansprüche der Wanderer
  • Zerstörung von Wegweisern und Wandertafeln (Tendenz leider steigend)

Quelle: Sächsische Zeitung

Weitere Infos:

Bruckmanns Wanderführer Sächsische Schweiz



Elbsandsteingebirge 1 : 25 000: Wandern. Rad. Reiten. Nationalpark Sächsische Schweiz. Nationalpark Böhmische Schweiz
Sächsische Schweiz mit Stadtführer Dresden







Freue mich über Kommentare!