Frauenkirche: Weitere Zahlen

Martin Luther vor der Frauenkirche

Weitere Zahlen zur berühmten Frauenkirche:

Die Frauenkirche als Baustelle

Sandsteine, Frauenkirchen-Uhren

  • Anzahl der Sandsteine, die im Kirchbau verwendet wurden: ca. 1 Million
  • Anzahl der Altsteine, die sichtbar eingebaut wurden: 3.539
  • Volumen des verwendeten Sandsteins aus der Sächsischen Schweiz: 4.600 m³
  • Anzahl verkaufter Frauenkirchen-Uhren: rund 466.000 von 1991 bis zur Weihe 2005
  • Spendenerlös durch den Verkauf dieser Uhren: knapp 6 Mio. Euro

Enttrümmerung (1993/1994)

  • Volumen des Schutts: 22.400 m³
  • Anzahl Fundstücke: 9.570; davon 8.425 aus Stein, 1.145 aus anderen Materialien

Höhen einiger Charakteristika der Frauenkirche

  • Gesamthöhe: 92,89 Meter
  • Chorgewölbe: schließt bei ca. 29 Metern ab
  • Steinerne Glocke: bis 62,60 Meter
  • Aussichtsplattform: bei 68 Metern
  • Laterne: endet bei 78 Metern Höhe
  • Haube: endet bei 88 Metern Höhe

Martin-Luther-Denkmal vor der Dresdner Frauenkirche, August 2013

Quelle: Sächsische Zeitung

Musik und mehr:
Frauenkirche Dresden – Vom Himmel hoch. Weihnachtsmusik von J. S. Bach
Musik aus der Frauenkirche Dresden – Highlights 2005-2010
Schätze aus der Mitte Deutschlands: Dresden – Frauenkirche (2 DVDs)



Dieser Artikel ist ein Update zu Frauenkirche: Einige Daten und Fakten.

Hier finden Sie eine Übersicht über Sehenswürdigkeiten in Dresdens historischer Altstadt.



 

 




2 Gedanken zu „Frauenkirche: Weitere Zahlen“

Freue mich über Kommentare!