Die ersten R-Zertifizierungen: Einführung in R, Intermediate R – Datacamp

R Logo

Zeit, das R-Wissen zu zertifizieren. Hier die ersten beiden:

DataCamp: Introduction to R / Einführung in R

Introduction to R / Einführung in R
Introduction to R / Einführung in R

Da ich mich schon einige Zeit mit R beschäftigt hatte, war der Einführungskurs schnell absolviert. Es ging u. a. um folgende Themen:

  • R als Rechner
  • Variablenzuweisungen, Datentypen
  • Vektoren und Matrizen
  • Faktoren und Datensätze
  • Listen

Zweiter Kurs: Intermediate R (eine Art Aufbaukurs)

Intermediate R / Weiterführender R-Kurs
Intermediate R / Weiterführender R-Kurs


Der Fortsetzungskurs war etwas umfangreicher und brauchte daher ein wenig länger. Mit R-Kenntnissen kann man sich dennoch recht zügig durchklicken. Kurze Erklärungsvideos erleichtern den Einstieg in Themen. Es ging u. a. um Folgendes:

  • Bedingungen, logische Operatoren
  • Schleifen (while, for, break)
  • Funktionen: Anwendung; eigene Funktionen
  • Die apply-Familie (lapply, sapply, vapply)
  • Kurze Einführung in regular expressions
  • Datums- und Zeitfunktionen

Lernen mit DataCamp

Das DataCamp-Konzept überzeugt mich, so macht Lernen Spaß: Alles läuft browser-basiert ab, man muss sich nicht mit Installationen, unterschiedlichen Versionen etc. herumschlagen. Bei Bedarf gibt es Tipps, man kann jederzeit unterbrechen und später fortsetzen. Wichtigste Bedingung: Man muss über ausreichende Englischkenntnisse verfügen. Einige Kurse sind kostenlos, zudem kann man die Einstiegskapitel kostenpflichtiger Kurse ebenfalls unverbindlich ausprobieren.

Wer persönliche, speziell auf die eigenen Bedürfnisse und auf Wunsch die eigenen Daten zugeschnittene R-Schulungen möchte, kann sich gern an mich wenden.

Wissenschaft bei Nacht

Freue mich über Kommentare!