Dresden 2011: Bevölkerung wächst

Laut einer Meldung der Sächsischen Zeitung online ist die Einwohnerzahl Dresdens 2011 weiter gestiegen. Hier einige Eckpunkte.

  • Einwohnerzahl zum 31.12.2011: 523.807
  • Zuwachs gegenüber 2010: +6.639 Personen
  • Geburten: 5.850 (damit leicht gestiegen)
  • Wanderungsgewinn netto (Zuzug minus Fortzug): 5.600 Personen
  • Zuzug: 29.700 Personen


  • Fortzug: 24.100 Personen

Vergleich des Bevölkerungswachstums mit früheren Jahren: dritthöchster Zuwachs seit 1946. Höhere Zahlen wurden nur 2005 und 2006 registriert; diese werden hauptsächlich auf die Einführung der Zweitwohnungssteuer zurückgeführt.

Einordnung des Geburtenüberschusses: über 1.000, da die Zahl der Gestorbenen weiter zurückging (wird im Artikel nicht genau beziffert). Höchster Geburtenüberschuss seit 1940!

Dieser Artikel ist ein Update der Beiträge Einwohnerzahlen: Leipzig und Dresden fast exakt gleichauf sowie Bevölkerungsrückgang in Sachsen, Wachstum in Dresden.




3 Gedanken zu „Dresden 2011: Bevölkerung wächst“

Freue mich über Kommentare!